American Brownies

American Brownies

Wenn ihr schon immer mal so richtig amerikanische Brownies machen wolltet - hier ist das passende Rezept! Super saftig und extra schokoladig - Einfach lecker!

Zutaten

  • 240g ungesalzene Butter, zerschmolzen
  • 30ml öl
  • 260g Kristallzucker
  • 200g brauner Zucker
  • 4 große Eier, am Besten Zimmertemperatur
  • 1 EL Vanille Extract; alternativ Vanillezucker oder das Mark einer Vanilleschote
  • 3/4 TL Salz
  • 130g Weizenmehl
  • 100g Kakaopulver, ungesüßt
  • 200g Schokoladentropfen

 

 

Zubereitung

  • Bevor es losgeht, den Ofen auf 175C vorheizen.
  • Die geschmolzene Butter, das Öl, den weißen und braunen Zucker in eure Kitty Schüssel geben und mit dem Whisker ca 1 Min schlagen.
  • Dann die Eier und das Vanilleextrakt hinzugeben und nochmals für etwa 1 Min durchschlagen. Der Vorteig sollte durch das Schlagen etwas heller in der Farbe werden.
  • Mehl, Kakaopulver und Salz vermischen und zu den übrigen Zutaten hinzugeben.
  • Die trockenen Zutaten nun nur mit einem Löffel unterheben, so dass der Teig nicht überarbeitet wird.
  • Nun 3/4 der Schokotropfen hinzugeben und nochmals kurz verrühren.

Backen

  • Den Teig in eine Auflaufform umfüllen. Am Besten legt ihr die Form mit Backpapier aus. So backen die Brownies nicht an und ihr könnt sie nach dem Backen ganz easy aus der Form herausnehmen und aufschneiden.
  • Die Brownies müssen ungefähr 30Min in den Ofen. Wenn ihr sie trockener mögt länger, wenn sie "fudgier" sein sollen, etwas kürzer als 30 min.
  • Nach dem Backen auskühlen lassen.
  • Am Besten schmecken die Brownies eigentlich am Tag nach dem Backen. Einfach in eine Keksdose umfüllen und lagern. Bei Zimmertemperatur halten sie sich ca 3 Tage, im Kühlschrank bis zu 5!

Enjoy!


For stand mixer enthusiasts.

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

More Blog Posts.